Spezifikation Windengerät

Damit die Kabelbobinen richtig eingespannt werden können, müssen folgende Eckpunkte stimmen:

Typ Bemerkungen
Rollentyp es können nur Rollen mit Speichen (Mitnehmerwelle) eingespannt werden
Durchmesser ab 2.50 Meter bis maximal 3.40 Meter
Breite max. 1.50 - 1.60 Meter 
Durchmesser Zentrumswelle

mind. 105 mm ideal 125 oder 150 mm

neu: 90 mm (für kleine Bobinen)

Gewicht des Gerätes 3000 kg
Gewicht Kabelrollen max. 15'000 kg (nur Baustellen-Transport)
Kabelzuggeschwindigkeit kann stufenlos an jede Kabelzugmaschine angepasst werden (je nach Kerndurchmesser bis max. 45 Meter/Minute
Kabelzug- oder Bremskraft max. 5000 kg
Dimensionen mit dem Tiefgangauflieger "Doll" und dem Rollenanhänger können grosse Rollen ab Durchmesser 3.15 - 3.40 Meter transportiert und verlegt werden.
Gesamthöhe die Gesamthöhe des Aufliegers/Anhänger mit Rolle 3.40 Durchmesser und Windengerät beträgt 3.80 Meter

Download
Spezifikation Windengerät
genaue Beschreibung der Rolle für die Benützung unseres Windengerätes.
Spezifikation Windengerät.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

Spezifikation von Rollentransporten ohne Windengerät

Typ Bemerkungen
Rollentyp es können nur Rollen mit Speichen (Mitnehmerwelle) eingespannt werden
Durchmesser ab 2.50 Meter bis maximal 3.40 Meter

max. Rollenbreite

(in Rollengrube)

max. 1.90 Meter mit 2-Achs TAK

max. 1.93 Meter mit 4-Achs TAK

max. 1.99 Meter mit 2-Achs Anhänger

Durchmesser Zentrumswelle

mind. 105 mm ideal 125 oder 150 mm

neu: 90 mm (für kleine Bobinen)

max. Gewicht der Rollen 15 - 16'000 kg
Gesamthöhe die Gesamthöhe des Aufliegers/Anhänger mit Rolle 3.40 Durchmesser beträgt 3.80 Meter