Qualitätssicherung

Managementsystem der Paul Baldini AG

Das dokumentierte und in die Betriebsorganisation integrierte Managementsystem soll den Kunden transparent aufzeigen, dass die Paul Baldini AG jederzeit in der Lage ist, den Forderungen und Erwartungen der Kunden quantitativ sowie qualitativ gerecht zu werden.

Durch festgelegte Betriebsabläufe (Regelkreise) soll die im Managementsystem beschriebene Organisation permanent verbessert werden, um den Kunden eine optimale Leistung und Qualität zu bieten.

Das Managementsystem bei der Paul Baldini AG entspricht vollumfänglich den Europäischen Normen.

SN EN ISO 9001: 2008
SN EN ISO 14001: 2004


Unser dokumentiertes und in der Betriebsorganisation integriertes Managementsystem ist ausgerichtet auf Qualität und Umwelt:

Download
Bescheinigung der Zertifizierungsstelle
QS-Dokument Paul Baldini AG bis 2013.jpg
JPG Bild 763.2 KB

unter Qualität verstehen wir

  • Die Einhaltung der festgelegten und vorausgesetzten Anforderungen unserer Kunden (Funktionalität, Termin und Kosten)
  • Die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen (inkl. Umweltschutzgesetz-gebung) und der zutreffenden Normen der Fachverbände
  • Unsere Verantwortung gegenüber der Umwelt und der Gesellschaft

Unter Umwelt verstehen wir

  • die gesamte Umgebung unserer Unternehmung. Dazu gehören Luft, Wasser, Land, Bodenschätze, Flora, Fauna und der Mensch sowie deren Wechselwirkung

Unter Umweltleistung verstehen wir

  • den Beitrag unseres Umweltmanagementsystems und unserer damit verbundenen Massnahmen an die Verbesserung der Umweltsituation.

Die Umweltleistung unseres Managementsystems und des Leistungs-erbringungsprozesses wird durch die Erfassung folgender Aspekte ermittelt:

  • Erfüllung sämtlicher für die Erbringung unserer Umweltleistung notwendigen gesetzlichen Bestimmung und Normen
  • Vorbeugende Massnahmen zur Vermeidung von
    - Emissionen in der Luft
    - Gewässerverschmutzung
    - Bodenkontamination
    - Lärmbelastung

Wir stellen die Qualität und die Umweltleistung in der Paul Baldini AG nicht primär durch Kontrolle sicher, sondern durch Eigenverantwortung der Mitarbeiter.